Du bist so!


„Du bist so“ – so heißt das Song- und Videoprojekt zum Welt-Down-Syndrom-Tag (WDST) 2019, an dem wir als private Elterninitiative bereits seit einigen Monaten arbeiten.

Die Idee umfasst die Produktion eines deutschsprachigen Kinder-Songs zum Thema „Inklusion“ sowie eines Musikvideos zum Song.

Das Video wird ab dem 14.03.2019 im Youtube-Kanal von trisomie21.net veröffentlicht und über Social Media (YouTube, Facebook …) in die Welt verbreitet werden.

Ziel ist es, das Bewusstsein (Awareness) für das Thema Down-Syndrom in der Gesellschaft zu steigern.

Dementsprechend ist es uns wichtig, mit dem Song und dem Video auch Familien zu erreichen, die sonst keine Berührungspunkte zu Menschen mit Down-Syndrom haben.


Image

Die Botschaften, die wir mit dem Song und dem Video transportieren wollen, lauten


Down-Syndrom bereichert … unsere Gesellschaft und jeden, der Berührungspunkte hat, auch persönlich (#downsyndrombereichert)

(Soziale) Inklusion ist gar nicht so schwer … Kinder zeigen uns, wie es geht

Jeder Mensch ist in seiner Einzigartigkeit richtig und wichtig … Vielfalt ist gut


Songprojekt

Aus der Idee ist mittlerweile längst ein Projekt geworden:

Wir konnten die Familien-Rock’n’Roll-Band „Krawallo“ dafür gewinnen, einen Song – der nun auch Namensgeber für unser Projekt geworden ist – zum Thema zu schreiben. Mithilfe von „Krawallo“ konnten außerdem weitere Kindermusiker aus ganz Deutschland für das Projekt begeistert werden, die nun versuchen, am Lied mitzuwirken.

Das Video wird von der professionellen Agentur „Artland Studios“ produziert.

Als Sponsoren konnten wir die Deutsche Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom und Radio Herford, mit dem Projekt „Mützen, die nützen“, gewinnen, die beide zugesagt haben, das Projekt finanziell zu unterstützen.

Herzlichen Dank an alle bisherigen Unterstützer!

Die Initiatoren
Vanessa Kristahn, Thorsten Klein & Elvira Tindara Cusma-Sternhagen


Image

Videodreh


Am 17.02.2019 wird im „Extra“ (ehem. Aura) in Ibbenbüren das Video zum Song „Du bist so“ gedreht und wir freuen uns, wenn Du mit Deiner Familie dabei bist!

Wir suchen Kinder mit und ohne Down-Syndrom im Alter (+/-) von drei bis elf Jahren. Bitte habt Verständnis, dass wir hinsichtlich des Alters und Geschlechts der Kinder auf eine ausgewogene Mischung achten müssen und daher ggf. nicht alle Registrierungen berücksichtigen können. Auch wenn wir kein aufwändiges Casting durchführen, behalten wir uns die Auswahl der Teilnehmer dementsprechend vor.

Wir finanzieren die Kosten für den Video-Dreh zum Teil über eine Umlage auf die teilnehmenden Familien und erheben pro Familie eine Teilnahmegebühr in Höhe von 25,00 € inkl. der Kosten für ein T-Shirt. Sollen Geschwisterkinder beim Video mitwirken, müssen weitere T-Shirts à 5,00 € erworben werden.

Wir werden uns nach Eurer Registrierung mit Euch in Verbindung setzen und Euch bei positiver Entscheidung eine Anmeldebestätigung mit den Zahlungsinformationen für die Teilnehmergebühr zukommen lassen!

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Ablauf Videodreh


Der Video-Dreh wird am 17.02.2019 in der Diskothek „Extra“ (ehem. Aura) in Ibbenbüren stattfinden. Da es im Song „Du bist so“ um bunte Farben geht, wollen wir dieses Motiv im Video aufgreifen. Dementsprechend werden wir für alle mitwirkenden Kinder einheitliche Shirts in bunten Farben bestellen.

Erwachsene sollen im Video möglichst nicht zu sehen sein.

Check-in und Begrüßung

Bitte kommt pünktlich und bringt bitte unbedingt die von beiden Eltern
unterzeichnete Einverständniserklärung Ton-/Film-/Fotoaufnahmen und die unterschriebenen Teilnahmebedingungen mit!

Um 14:00 Uhr soll der Dreh beendet sein, falls nötig, haben wir aber auch die Möglichkeit, etwas zu verlängern.

Es wäre schön, wenn wir am Schluss noch ein paar helfende Hände zum Aufräumen hätten.

Während des gesamten Drehs bieten wir parallel kostenlose Fotoshootings für alle Familien an, so dass jede Familie hinterher ein schönes Erinnerungsfoto bekommt. Hierzu wird es am Veranstaltungstag noch weitere Infos geben.

Generell gilt für alle Kinder, egal ob 47 oder 46 Chromosomen: kein Kind muss bei etwas mitmachen, was es nicht möchte! Jedes Kind darf jederzeit Pausen machen und wenn ein Kind zu einem bestimmten Zeitpunkt gar keine Lust mehr hat, ist das auch in Ordnung!

Teilnahmegebühr

Wir finanzieren die Kosten für den Video-Dreh zum Teil über eine Umlage auf die teilnehmenden Familien und erheben eine Teilnahmegebühr in Höhe von 25,00 € pro Familie.

Sollen Geschwisterkinder beim Video mitwirken, müssen weitere T-Shirts à 5,00 € erworben werden.


Image

Mit diesem Betrag


könnt Ihr mit Eurer Familie am 17.02.2019 an einem tollen Event teilnehmen und andere Familien mit Kindern mit Down-Syndrom kennenlernen,

erhaltet Ihr ein Shirt für den Video-Dreh für Euer Kind,

können wir Euch während des gesamten Video-Drehs kostenlose Getränke (alkoholfrei) bereitstellen,

erhaltet Ihr ein Erinnerungsfoto (digital) von Eurer Familie,

unterstützt Ihr ein Projekt, mit dem wir alle gemeinsam Awareness für die Themen Down-Syndrom und Inklusion schaffen können!


Registrierung zum Videodreh

Einsendeschluß ist der 31.01.2019



Die Anmeldung zum Songprojekt ist  beendet. Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme.
Die Teilnehmer sind gefunden und werden im Laufe des Wochenendes benachrichtigt!