dubistso21

Nur noch wenige Minuten bis zur Veröffentlichung der Piano-Version von Du bist so! – Beim Video gibts heute leider nur alte Leute, wie mich, zu sehen, aber die ruhigen Töne und die teilweise unfreiwillig komischen Einlagen sind trotzdem gut anzusehen. Viel Spaß mit dem bunten Haufen! Ab Mitternacht gibts hier was zu sehen!

Aber jetzt erst einmal die Poster des Tages vom Mittwoch um damit wieder auf den aktuellen Stand zu kommen:

Aoife bezaubert uns mit ihren angedeuteten Grübchen und der guten Laune.. und irgendwann frag ich mal nach wie man den Namen ausspricht. Danke für Eure Teilnahme, Sabine!

Robi bereitet sich auf den Frühling vor und lernt tolle Lieder für die Familienausflüge. Petra bist Du auch schon fit? Schön das ihr dabei seid!

Marlon wurde gerade aus seinen faszinierenden Beobachtungen im Tiergehege für dieses Foto herausgerissen und trotzdem immer ganz Profi 😉 Vielen Dank, Katharina!

Antonias Portrait strahlt ganz viel Eifer aus, tolles Bild! Danke für eure Teilnahme, Carina!

Ina ist auch bereit für den Frühling, endlich wieder mit dem Bike auf die Straße. Bald ist es soweit, bestimmt auch für Mama Jana eine Erleichterung!

Und direkt im Anschluß die Poster des Tages von HEUTE! Endlich wieder auf dem aktuellen Stand 😀

Malou schaut schon gespannt wann es denn endlich mit dubistso21 losgeht, die schnuckelige Brille sitzt ausgezeichnet! Schön das ihr bei unserer Aktion dabei seid, Katja!

Jonathan hat schon mal die schönsten Blumen gefunden, ganz umweltfreundlich an der Wurzel 😉 Fescher junger Mann!

Maja ist eine junge Frau, die weiss was sie will – vielleicht das Glas Nutella von Charly? Die gerade das Spezialwerkzeug erhalten hat?

Moritz macht das geschickter und tarnt die Pizza mit ein bisschen Gemüse 😀 Und was lernen wir daraus? Es kommt doch auf den Inhalt an… in allen steckt viel mehr drin!

Vielen Dank an Ursula, Manuela und Andrea für die Einsendungen!

#dubistso21

Wir setzen ein musikalisches Zeichen für Vielfalt!

Es ist eine stille Zeit für uns alle, aber vor allem für Musiker/innen.

Trotzdem oder gerade deshalb feiern 18 Künstlerinnen, Künstler und Gruppen aus vielen Teilen Deutschlands und den Niederlanden musikalisch die Vielfalt und zeigen, was Musik kann und wie Kultur unser Leben bereichert:

- Gefühle wecken

- Zeichen setzen

- Menschen bewegen


"All die Farben kunterbunt
auf dieser großen Welt
All die Farben kunterbunt
geben erst ein echtes Bild
All die Farben kunterbunt,
genau wie ich und du
All die Farben, all die Menschen,
gehören doch dazu

Du bist so und ich bin anders
Sie kann dies und er da kann das
Wir sind schön und gut und richtig
Wie wir sind
Manchmal laut und manchmal leise
Jede/r singt auf seine Weise
Wir sind schön und gut und wichtig
Wie wir sind"

(KrAWAllo 2019)