16. Down-Sportlerfestival 2018

Am 28. April 2018 findet zum 16. mal das Deutsche Down-Sportlerfestival statt und zum Ersten Mal bin ich alt genug um auch teilzunehmen.
Meine Eltern freuen sich schon auf den gemeinsamen Einzug der ganzen Sportler. Das ist immer ein sehr bewegender Moment. Bisher haben
wir das Sportfestival ja bereits auf der Zuschauerbank erlebt. Die Veranstalter geben sich wirklich Mühe für alle Teilnehmer und auch Zuschauer ein
tolles und abwechslungsreiches Programm zu liefern. Mein Papa lässt anmerken, dass auch für Sportmuffel genug zu sehen ist. Ich weiss gar nicht wie
er das meint. 
 
Mit ein bisschen Glück kann ich sogar an der Modenschau von Peyman teilnehmen… hihi, da werde ich dann ganz schön aus der Reihe tanzen. Auf Anweisungen habe ich nämlich nur genau so lang Lust bis ich etwas Interessanteres entdecke.

Wenn man genug Ausdauer mitbringt, bekommt man auch etwas zu Essen, mal sehen wie die Wartezeiten in diesem Jahr sind.

 
Für meine sportliche Teilnahme bin ich schon fleissig am Üben, mein Papa tut immer so als wenn er vor mir davonläuft und dann flitz ich hinterher.
Werfen kann ich schon besser als mein Papa, sagt er!
 
Nun ja.. Hüpfen ist noch eine große Herausforderung. Bisher muss mein Papa immer Lachen wenn ich mein Weitsprungtalent beweise…
schon ein bisschen gemein! *schmoll*
 
Ich freue mich darauf ganz viele von Euch zu sehen <3

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.