Poster des Tages – All die Farben!

Den ganzen Tag kreisen die Gedanken nur um ein Thema… das Video wird heute fertig! Das Video in seiner letzten Fassung – die letzten Änderungen -der Abspann in Bewegung und mit Musik!

Hochladen, verbreiten, die ersten Reaktionen erleben… doch manchmal kommt es anders als man denkt. Das Video wurde fertig und natürlich schlich sich der Fehlerteufel ein. Eine Veröffentlichung um Mitternacht war nicht zu schaffen. Gut das wir keine Uhrzeit genannt haben! Durch weitere kleine Rückschläge haben wir nun kurz nach fünf Uhr morgens.

Das Video ist veröffentlicht! Bei Youtube, Facebook und hier auf der Seite veröffentlicht! Keine drei Minuten später, und das um fünf Uhr morgens, beginnen die ersten Teilnehmer den Song zu teilen und begeisterte Kommentare abzugeben! Wahnsinn!

Die Wartezeit auf die Fertigstellung des vermutlich heissesten Anwärter auf den MTV Music European Music Video Award (gibt es den?) habe ich natürlich nicht ungenutzt verstreichen lassen, sondern habe neben der „Du bist so!“ Seite auch die Galerie-Seite einer Schönheitsbehandlung unterzogen und die Galerie zur Posteraktion 2019 veröffentlicht.

Durch die schiere Anzahl von über 2.600 Postern in diesem Jahr, habe ich mich dazu entschlossen vorerst nur jeweils ein Poster pro Teilnehmer zu veröffentlichen. Im Laufe der Zeit werde ich noch weitere Poster hinzufügen. Wer jetzt noch ein Poster zum WDST2019 haben möchte, muss sich etwas sputen. Der Einsendeschluß für die Posteraktion ist der 15.03., also schon morgen Abend.

Um die Veröffentlichung des Videos zu feiern passt heute überhaupt nichts anderes als ein Special zum Motto „All die Farben!“

Aufgrund der frühen Stunde heute mal nur als Karusselbeitrag, sorry!

Zum Abschluß noch eine Info und ein Stellengesuch!

Das Video wurde neben Youtube und hier auf der Seite, auch auf Amélies Facebook-Seite und die Facebook-Seite „Down-Syndrom bereichert“ geteilt.
#downsyndrombereichert wurde zur Petition gegen den Praenatest erschaffen und bald kam der Gedanke auf, unter diesem Namen ein Blog zu führen, der alle Themen, Projekte, Erfahrungen und Erlebnisse niederzuschreiben die zeigen wie das Down-Syndrom bereichert.

Dies kann ich nicht alleine bewältigen und auch die Mitinitatoren des Songprojektes Vanessa Kristan und Elvira Cusmá-Sternhagen reichen nicht um den Blog am Leben zu erhalten.

Angeschlossen an die Seite ist die Webseite downsyndrombereichert.de auf der ein WordPress-Installation läuft. Wer gerne als Teilzeitblogger aktiv sein möchte oder nur ab und an einen Gastbeitrag veröffentlichen möchte, ist herzlich eingeladen sich bei uns zu melden! Wir freuen uns auf Euch!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.