Down-Syndrom bereichert 16. Oktober

In den letzten Tagen konnten wir euch bereits einige Geschwisterkinder vorstellen. Auf diesem Foto seht ihr Amalia und Elisabeth.

Elisabeth hat uns beim Shooting erzĂ€hlt, ihre „Schwester ist die coolste kleine Schwester der Welt.“ đŸ˜ŽđŸ˜

Das nicht alle Geschwisterkinder sich als Schattenkinder empfinden haben wir bereits mit den letzten Fotos feststellen können. Die Frage ist aber sicher: Sind die Geschwister, ebenso wie der Rest der Familie, immer nur restlos begeistert, von dem was der Familienangehörige mit Down-Syndrom so anstellt? Sicher nicht!

Menschen mit Down-Syndrom können ĂŒber die StrĂ€nge schlagen, verletzen, sich vollkommen daneben benehmen. Eben wie alle anderen Menschen auch. Das nervt, natĂŒrlich nervt das. Doch hindert es daran Menschen mit Down-Syndrom zu lieben, respektieren oder sie als Obercool zu empfinden? Nein, definitiv nicht, so wie es bei allen anderen auch nicht der Fall ist. 😉

Deshalb freuen wir uns, euch heute diese schöne Momentaufnahme prĂ€sentieren zu können đŸ™‚

Teilen erwĂŒnscht! đŸ˜Š

Fotocredit: Susi Freitag

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.