Down-Syndrom bereichert 16. Oktober

In den letzten Tagen konnten wir euch bereits einige Geschwisterkinder vorstellen. Auf diesem Foto seht ihr Amalia und Elisabeth.

Elisabeth hat uns beim Shooting erzählt, ihre „Schwester ist die coolste kleine Schwester der Welt.“ 😎😁

Das nicht alle Geschwisterkinder sich als Schattenkinder empfinden haben wir bereits mit den letzten Fotos feststellen können. Die Frage ist aber sicher: Sind die Geschwister, ebenso wie der Rest der Familie, immer nur restlos begeistert, von dem was der Familienangehörige mit Down-Syndrom so anstellt? Sicher nicht!

Menschen mit Down-Syndrom können über die Stränge schlagen, verletzen, sich vollkommen daneben benehmen. Eben wie alle anderen Menschen auch. Das nervt, natürlich nervt das. Doch hindert es daran Menschen mit Down-Syndrom zu lieben, respektieren oder sie als Obercool zu empfinden? Nein, definitiv nicht, so wie es bei allen anderen auch nicht der Fall ist. 😉

Deshalb freuen wir uns, euch heute diese schöne Momentaufnahme präsentieren zu können 🙂

Teilen erwünscht! 😊

Fotocredit: Susi Freitag

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.