Weltdownsyndromtag in Brüssel

Vorgestern habe ich noch Ihren tollen Beitrag mit dem Erlebnis aus der Krabbelgruppe geteilt. Heute gibt es schon wieder Neuigkeiten von Antje Reiferscheid. Die Geschichte hat nicht nur mich und viele Mitglieder der Downsyndromgruppen bei Facebook berührt, sondern sie wurde auch im europäischen Parlament vernommen. Antje Reiferscheid, ein weiteres Mitglied des Down-Syndrom Familienforums Lea Erkens und unsere wunderbare Fotografin Moni …