Demo, Debatten, dramatische Ereignisse

Diese Woche war gefüllt mit dramatischen Ereignissen, begonnen mit den Vorbereitungen zur Demo in Berlin… Wird das Banner rechtzeitig geliefert? (Kein Problem, am Montag lag es bereit!) Haben alle Besteller ihre T-Shirts erhalten? (Ich hab nichts anderes gehört und bei der Demo konnte man das Motto doch auf einigen Textilien erkennen!) Werden wir die benötigten Genehmigungen erhalten, damit „Du bist …

Berlin! Berlin! Wir fahren nach Berlin!

Am Mittwoch bin ich mit Mama nach Berlin gefahren. Sie hat mir erzählt, dass wir uns da gaaaanz viel interessante Sachen anschauen dürfen. Die Zugfahrt war total spannend und so ganz nebenbei sind wir mit Prominenz gefahren, denn Torsten Sträter saß die ganze Fahrt im Bordrestaurant. Später sind wir sogar zusammen Aufzug gefahren! Aber Mama wollte ihn nicht stören, sie …

„Ich will entscheiden ob ich ein behindertes Kind bekomme oder nicht!“

Das ist ein Zitat zu einem Zeit-Artikel der das Thema nipd (nicht-invasive pränatale Diagnose – Praenatest u.ä.) als Kassenleistung, aufnimmt. Zum Einen zeigt der Kommentar wie sehr die Dame in der heutigen Leistungsgesellschaft gefangen ist und vermutlich nie echtes Glück verspüren wird, zum Anderen zeigt es ein viel weiter reichendes Problem auf. Die Forschung endet nicht beim Praenatest. „Das muss …

alles inklusion

Wem die Berichterstattung des Tages noch nicht genug ist, dem sei noch einmal Bettina Krücks Inklusionskongress ans Herz gelegt. 33 Experten, jeder in seinem Bereich, berichten über Ihre Erfahrungen, Erwartungen und Lösungsvorschläge in Sachen Inklusion. Die ersten Videos werden heute um 18 Uhr freigeschaltet, es bleibt also noch genügend Zeit sich anzumelden. Im Laufe der nächsten Woche können jeden Tag …

„Du bist so“ kaufen

Pünktlich zum WDST ist nun auch der Song auf allen gängigen Plattformen käuflich zu erwerben. Alle Künstler und Urheber spenden ihre daraus resultierenden Einnahmen an die Deutsche Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom!